>>
Hoch/Tiefbau
 
>> 3D-Planung


 
 >> Referenzprojekte


 
 >>
Die Firmen-
         geschichte



 
 >>
Kontaktinfos


 

 Firmengeschichte



 1970
: Gründung der Firma ( mit Standort in Hof/Leithaberge, 303) durch
 
Watzke Franz, unter tatkräftiger Mithilfe seiner Gattin Ingrid .


 1975-1980: Sohn Werner Watzke erlernt im Familienbetrieb den Beruf des
 Maurers. Im Anschluss folgt die Gesellenprüfung und der Besuch der Polier-
 schule in Wien.


 1982: Übersiedlung des Betriebes in das Hofer Industriegelände.


 1987: Im November besteht Werner Watzke mit Erfolg die Baumeister-Prüfung
 woraufhin das Unternehmen vom Vater an den Sohn weitergegeben wird. Von
 nun an wird die Firma unter dem Namen
Baumeister Werner Watzke Ges.m.b.H.
 
geführt.


 2000: Das Familienunternehmen besteht seit nunmehr 30 Jahren.

Hinweis

Um die Urkunde in größerer Ausfertigung anzusehen, klicken Sie auf das Bild und anschließend auf das Viereck in der rechten unteren Ecke.


 2003: Im Anschluss an den Besuch der Camillo Sitte Lehranstalt HTBLuVA  / Wien III
 und der dort erfolgreich abgelegten Reifeprüfung, tritt Bautechniker René Watzke in dritter
 Generation dem elterlichen Betrieb bei. Von nun an liegt sein Tätigkeitsbereich unter
 anderem in der 3-D Planung.

- Baumeister Werner Watzke Ges.m.b.H. / Copyright © 2011-